Dieses Online-Angebot ist angelehnt an die gedruckte Karte von 2009 herausgegeben von der Behörde für Kultur, Sport und Medien, Hamburg, neu aufgelegt 2016 anlässlich des Jubiläums des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden.

Die Texte basieren auf den Inhalten aus „Das Jüdische Hamburg“, der Karte „Jüdische Orte“ sowie „Jüdisches Leben in Hamburg. Ein Stadtführer“ von Frank Kürschner-Pelkmann (Hamburg 1997) und wurden zusammengestellt mithilfe von Jonas Stier.

Förderpartner der Druckausgabe

Online-Angebot

Diese Web-Site wird vom Institut für die Geschichte der deutschen Juden betrieben.

Impressum

Institut für die Geschichte der deutschen Juden
Beim Schlump 83
20144 Hamburg

Telefon: (0049) 40 - 42 838 - 2617
Fax: (0049) 40 - 44 808 - 66

E-Mail: IGdJ@public.uni-hamburg.de

Das Institut ist eine Stiftung bürgerlichen Rechts in der Trägerschaft der Freien Hansestadt Hamburg.

Vertretungsberechtigte Personen
Direktorin: Dr. Miriam Rürup
stellvertretender Direktor: PD Dr. Andreas Brämer

Inhaltlich Verantwortlich:
Dr. Miriam Rürup (Kontakt s.oben)

Aufsichtsbehörde
Justizverwaltungsamt Stiftungsangelegenheiten
Drehbahn 36, 20354 Hamburg

Technische Realisierung: Daniel Burckhardt