Inge Stephan

Geboren:
1944

Prof. Dr. Inge Stephan, ehemals Assistentin und dann Professorin am Literaturwissenschaftlichen Seminar der Universität Hamburg, Mitbegründerin und Leiterin der Arbeitsstelle für Feministische Literaturwissenschaft ebenda sowie Mitherausgeberin des Rundbriefs „Frauen in der Literaturwissenschaft“, später Berufung an die Humboldt Universität zu Berlin und dort beteiligt am Aufbau des fachübergreifenden Gender- Studiengangs. Zahlreiche Veröffentlichungen im Bereich der Frauenforschung, der Feministischen Literaturwissenschaft und der Genderstudien. Seit der Pensionierung als freie Autorin im Bereich der Kulturgeschichte der Geschlechter tätig.

Beitrag