Doris Fischer-Radizi

Geboren:
1956

Doris Fischer-Radizi, geb. 1956, Fachärztin für Allgemeinmedizin, bis 2013 niedergelassen in Hamburg. Sie promovierte über Ehe und Sexualberatungsstellen in der Weimarer Republik und hat durch die ehrenamtliche Mitarbeit am Medizinhistorischen Museum des Universitätskrankenhauses Eppendorf wieder an medizinhistorische Themen angeknüpft. In ihren Veröffentlichungen beschäftigt sie sich mit Ärztinnen und Genderaspekten in der Medizin sowie der Wahrnehmung des weiblichen Körpers durch die medizinische Wissenschaft.