Erik Petry

Geboren:
1961
Homepage:
jewishstudies.unibas.ch/zentrum/personen/profil/portrait/person/petry-1/

Erik Petry, PD Dr. phil., geb. 1961, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Jüdische Studien und Lehrbeauftragter für Geschichte und Kultur der Juden im 19. und 20. Jahrhundert, beides an der Universität Basel. Seine Forschungsschwerpunkte sind: neuzeitliche Geschichte der Juden in Deutschland und der Schweiz, Zionismus, Geschichte des Antisemitismus, Geschichte des Nahen Ostens, Oral History und Gedächtnisgeschichte.

Beiträge