Emily J. Levine

Geboren:
1979, New York
Homepage:
www.uncg.edu/his/faculty/levine.html

Emily J. Levine, Dr. phil, ist Associate Professor an der University of North Carolina in Greensboro. In ihrer Forschung beschäftigt sie sich mit Ideen- und Wissenschaftsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts in Europa und Nordamerika. Ihre erste Monografie trägt den Titel "Schlaraffenland der Humanisten: Warburg, Cassirer, Panofsky und die Hamburger Schule" ("Dreamland of Humanists: Warburg, Cassirer, Panofsky and the Hamburg School").

Beiträge